Du bloggst über Spielzeug und wärst gerne Teil des Toy Fan Teams?
Dann bewirb dich jetzt.

Deine Vorteile:

  • Erreiche neue Leser
  • Erhalte exklusive Testpakete
  • Werde Teil der Community
  • Reichweite durch die Toy Fan Kanäle
Melde dich an.
Beitrag teilen

Der Herbst kann kommen: Spieleideen für Kinder.

Der Sommer ist vorbei und das heißt, der Herbst steht vor der Tür. Eine ganz besondere Jahreszeit für Kinder. Die Natur hüllt sich in eine bunte Farbenpracht, die zum draußen Spielen und Toben einlädt. Und sollte es draußen mal zu ungemütlich werden, dann kann man im Herbst ohne schlechtes Gewissen auch mal drinnen spielen. Mit den richtigen Spieleideen für Kinder wird jeder Herbsttag zum Erlebnis. Egal, ob basteln, Spazierengehen oder spielen: Jeder sonnige oder trübe Tag im Herbst kann genutzt werden, um mit den Kindern Spaß zu haben.

Wenn’s draußen stürmt: Die besten Spieleideen für drinnen.

Herbst-Bastel-Ideen: Der Herbst bietet unzählige Möglichkeiten, um mit der Schönheit der Natur tolle Figuren und Co. zu basteln. Egal ob Kastanien-, Blätter- oder Bucheckernsammeln, mit diesen herbstlichen Naturstücken wird aus jeder Spieleidee für Kinder auch ein schmuckes Dekoobjekt für zu Hause.

Neben den Klassikern wie Kastanienmännchen und Co. gibt es auch moderne Gestaltungsmöglichkeiten, wie:

  • Einen Türkranz in Form eines Herzes aus Kastanien.
  • Bunte Schmetterlinge aus Blättern für Fenster und Türen.
  • Dekokugeln aus Bucheckern (Einfach auf eine Styroporkugel pinnen, fertig & geht auch noch für Weihnachten).

Herbstspieleideen für drinnen: Beim Spielen ganz nebenbei noch etwas Lernen ist sicher nie verkehrt. Mit den richtigen Spieleideen für Kinder kennen sich die Kleinen mit der Jahreszeit und den damit einhergehenden Veränderungen aus. So haben die Kinder nicht nur Spaß, sondern werden gleichzeitig geschult. Spiele, die zum Herbst passen:

  • Das große Jahreszeitenspiel
  • Geistesblitz & Ab durch die Mauer (denn schließlich ist der Herbst ja auch die Zeit der Hexen und Geister)

Raus an die frische Luft: Die besten Spieleideen für draußen.

Spazierengehen muss nicht langweilig sein: Nicht nur die frische Luft im Herbst tut allen gut und die bunte Farbenpracht ist eine Augenweide, sondern man kann die herabgefallenen Blätter und Kastanien auch super zum Basteln benutzen. Wie oben beschrieben kann somit der Spaziergang gleich genutzt werden, um schon mal den nächsten tristen Tag zu Hause vorzubereiten.

Spieleideen für draußen: Neben den Spieleklassikern wie Verstecken, Fangen und Co. bietet der Herbst natürlich Zeit, um mal wieder einen Drachen steigen zu lassen (auch den könnt ihr super mit den Kindern zu Hause selber basteln). Herabgefallene Äste eignen sich außerdem ideal, um Pfeil und Bogen zu bauen (einfach ein Messer und eine Schnur mitnehmen und schon könnt ihr den Wald zu einem Abenteuerspielplatz verwandeln).

Hurra, hurra, der Herbst ist da: Spieleideen für Kinder.

Newsletter - Anmeldung
Whats App Newsletter - Anmeldung