Du bloggst über Spielzeug und wärst gerne Teil des Toy Fan Teams?
Dann bewirb dich jetzt.

Deine Vorteile:

  • Erreiche neue Leser
  • Erhalte exklusive Testpakete
  • Werde Teil der Community
  • Reichweite durch die Toy Fan Kanäle
Melde dich an.
Beitrag teilen

Die besten Faschingskostüme für Kinder selber machen

Neue Faschingskostüme für die Kinder müssen jedes Jahr her. Doch man muss dafür gar nicht so viel Geld ausgeben wie man denkt, denn die meisten Kostüme lassen sich ganz einfach zuhause herstellen. Wir zeigen euch hier ein paar einfache Ideen wie ihr aus Kleidung und Schminke super Kostüme für eure Kinder zusammenstellen könnt ohne große Bastelprofis zu sein.

Indianerkostüm

Egal ob Junge oder Mädchen, Indianer finden alle Kinder toll. Wichtig für dieses Kostüm ist schlichte Kleidung in Erdtönen. Falls die Kinder sowas nicht haben kann auch ein T-Shirt von Papa als Kleid getragen werden oder ein altes Hemd angemalt werden. Um authentischen Indianerschmuck herzustellen, könnt ihr einfach vorher mit den Kindern basteln. Dazu bunte Perlen auf Bastschnüre fädeln und auch immer mal Federn hinzunehmen. Daraus können Ketten, Haarbänder oder auch super ein Indianer-Gürtel gebastelt werden. Kurze Haare können einfach wild zerzaust werden und lange Haare zu Zöpfen geflochten werden um einen perfekten Indianer-Look zu kreieren.

Piratenkostüm

Für ein perfektes Piratenkostüm könnt ihr euren Kindern ein ganz weißes oder rot weiß gestreiftes Shirt und eine schwarze etwas weitere Hose anziehen. Aus einem Stofffetzen oder einem dicken Band kann ein Piraten Gürtel kreiert werden. Die Haare können ruhig etwas zerzaust sein, genauso wie die Kleidung die etwas abgewetzter aussehen darf. Denn ein echter Pirat erlebt so viele Abenteuer, dass er eher weniger auf sein Äußeres achten kann. Einen coolen Piratenbart können Mama und Papa einfach mit Kinderschminke aufmalen und schon ist das DIY-Kostüm fertig.

Räuberkostüm

Zum Räuberkostüm braucht man auf jeden Fall schwarz-weiß gestreift Kleidung, das kann ein T-Shirt von Mama oder Papa sein, oder die Kinder haben selbst was. Falls ihr gar nichts findet, kann auch einfach ein altes Hemd angemalt werden. Für eine authentische Räubermaske könnt ihr aus alten schwarzen Stoffresten etwas schneiden oder sie einfach direkt ins Gesicht schminken. An einen schwarzen Gürtel können Revolver und Handschellen gebunden werden, so dass das Outfit komplett ist. Das Kostüm eignet sich super für mehrere kleine Räuber, die zusammen eine Räuberbande sind.

Das sind natürlich nur einige Vorschläge und es gibt noch tausende weitere Kostümideen zum Selbermachen. Trotzdem hoffen wir, dass wir euch mit diesen Ideen inspirieren konnten die Kostüme für eure Kids selber zu machen und nicht alles neu zu kaufen. Das beste dabei, die Kids können selber Kreativ sein und ihr Outfit zusammenstellen und haben dabei vielleicht noch ganz neue Ideen.

Newsletter - Anmeldung
Whats App Newsletter - Anmeldung