Du bloggst über Spielzeug und wärst gerne Teil des Toy Fan Teams?
Dann bewirb dich jetzt.

Deine Vorteile:

  • Erreiche neue Leser
  • Erhalte exklusive Testpakete
  • Werde Teil der Community
  • Reichweite durch die Toy Fan Kanäle
Melde dich an.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK
Beitrag teilen

Ideen für eine Baby Party

Der amerikanische Trend der „Baby-Party“ oder „Baby-Shower“ ist nun auch bei uns angekommen. Traditionell wird diese Feier für eine werdende Mutter von ihren besten Freundinnen organisiert. Auch wenn es klassischerweise eine Überraschungsfeier ist, muss immer bedacht werden, dass im besten Interesse der Mutter geplant wird. Falls man sich unsicher ist, sollte man lieber die Mutter mit in die Planung miteinbinden, so dass am Ende alle, ins besonders die Mama, eine schöne Zeit haben

Normalerweise wird die Party in den letzten beiden Monaten der Schwangerschaft bei der zukünftigen Mutter zuhause gefeiert. Je nach Geschmack können Baby-Partys von einem kleinen Kreis der engsten Freundinnen bis hin zu großen aufwendigen Feiern geplant werden. Hier ist ein großes organisatorisches Talent gefragt, denn es ist nicht immer einfach eine Überraschungsfeier mit allem Drum und Dran zu organisieren. Eine gute Idee ist immer den Partner der Schwangeren miteinzubinden, da dieser seine Frau oft am besten kennt und bei Gästeliste und Aufbau helfen kann.

Für eine gut gelungene Baby-Shower und einen reibungslosen Ablauf haben wir hier noch ein paar Tipps für Sie!

Ein einheitliches Thema für die Party und passende Dekoration bringt oft eine festliche Stimmung mit sich. Jeder kann seinem Geschmack hier freien Lauf lassen und die Party nach Themen wie „all-in-white“ über „Minnie-Maus“ bis hin zu einer Blumen Feier gestalten. Wem das alles zu viel ist, kann die Dekorationen auch klassisch in Pastell Farben halten, in hellrosa für Mädchen und hellblau für Jungs. Falls viele Freundinnen oder die Schwanger selbst bereits schon kleine Kinder haben, kann auch überlegt werden diese miteinzubeziehen. Eine kinderfreundliche Feier kann in vielen Fällen für junge Mütter sehr praktisch sein. Außerdem haben so auch Brüder und Schwestern des neuen Babys eine Chance an der Feier für ihr Geschwisterchen teilzuhaben.

Eine gute Baby-Party sollte Eines auf jeden Fall bieten: lustige Party Spiele! Hierfür gibt es hunderte verschiedene Ideen, die gerne auch an das Thema der Feier angepasst werden können. Hier sind unsere Lieblings Baby-Party Spiele:

Baby-Foto raten

Für dieses Spiel muss jeder Gast ein Foto von sich als Baby oder im Kleinkindalter mitbringen. Alle Fotos werden auf dem Boden ausgebreitet und wer am schnellsten die meisten Fotos richtig zuordnen kann gewinnt das Spiel.

Mobile basteln

Nicht wirklich ein Spiel, aber macht trotzdem Spaß und ist dazu auch noch total praktisch. Das fertige Mobile kann nämlich am Ende jeder mit nachhause nehmen. Hierzu am besten vorher viel Bastelkram einkaufen, eine große Unterlage besorgen und schon kann es losgehen.

Baby“ ist verboten

Für dieses Spiel ist Konzentration gefordert und es beginnt sobald die Gäste eintreffen. Jeder bekommt am Anfang einen Pin. Sobald alle Gäste angekommen sind wird das Spiel erklärt, und dieses ist auch gar nicht kompliziert, die einzige Regel besteht darin, dass man das Wort Baby nicht sagen darf. Die Person, die es trotzdem von jemand anderen hört bekommt deren Pin und derjenige mit den meisten Pins gewinnt das Spiel.

Wieso nicht alles etwas unkomplizierter machen? Zukünftige Mütter, die keine klassisch amerikanische Baby-Shower möchten, können daraus auch ein lockeres Zusammentreffen mit Freunden machen und am besten die Partner auch gleich mit einladen. Das bedeutet vor allem für die Organisatoren weniger Stress aber kann mindestens genauso viel Spaß machen. Bei einer gemischten Gruppe können Partnerspiele gespielt werden und auch das Thema kann eher neutral gehalten werden.

Das Essen ist immer ein essenzieller Teil einer guten Party. Hier gilt es ein Menü auszuwählen, welches einfach vorzubereiten ist, so dass es keinen Last-minute Stress um das Essen gibt. Ratsam ist es auch etwas vorzubereiten, was nicht gekühlt werden muss, sondern bei Raumtemperatur mit den Händen gegessen werden kann. So sieht das Buffet am längsten frisch und appetitlich aus. Wem das noch nicht genug ist, kann das Event natürlich auch um eine bestimmte Mahlzeit herum aufbauen. So kann man im Sommer beispielsweise einen Grillabend veranstalten, aber auch eine Tea Party oder einen Brunch, ganz nach den Vorlieben der Schwangeren. Falls die Organisatorinnen allerdings keine Chefköchinnen sind, können diese auch gleich bei der Einladung die Gäste dazu auffordern jeweils ein Gericht mitzubringen. So kommt eine bunte und meist sehr leckere Mischung zustande.

Im Mittelpunkt einer Baby-Party stehen die mitgebrachten Geschenke der Gäste. Also wieso nicht ein Thema für Geschenke festlegen anstatt für Dekoration und Outfit? Ein solches Thema sollte bereits in der Einladung bekanntgegeben werden und kann beispielsweise Holzspielzeug sein, wenn das etwas ist was die Mutter gerne für ihr Kind hätte. Um das Ganze noch etwas persönlicher zu gestalten ist es auch eine Idee, die Gäste aufzufordern jeweils ein Brief mit netten Worten und Ratschlägen für den neuen Lebensabschnitt zu schreiben und dem Geschenk beizulegen.

Hier ein paar unserer Geschenk-Favoriten zum Thema Holzspielwaren für Babys:

Das Eichhorn Baby Mobile

Das Mobile aus Holz bietet viele verschiedene Reize, die jedes Baby begeistern können. Der typische Hase der Eichhorn Baby Kollektion hängt von einem bunt gemusterten Schirm herunter und kann so frei bewegt werden. Eine Glitzerfolie am Bauch des Hasen spiegelt das Licht und funkelt fröhlich vor sich hin.

Der Eichhorn Baby Greifling

Das zuckersüße Spielzeug im Hasendesign klackert, wenn man es schüttelt und stellt daher auch schon für sehr kleine Kinder eine unglaubliche Faszination dar. Die verschiedenfarbigen Holzringe und die weichen Stoffohren bieten reichlich Beschäftigung.

Der Eichhorn Baby, Squeezer

Der lustige Baby Squeezer besteht aus einem süßen Hasenkörper aus Holz. Wenn man den Kopf nach unten drückt macht dieser Geräusche. Durch die verschiedenen Materialen von Holz und Plüsch in den Hasenohren bleibt der Squeezer eine sehr lange Zeit spannend für Babys, die die verschiedenen Oberflächen erfühlen können.

Falls sie noch ein Party Thema brauchen, wie wäre es denn mit einer Mickie & Minnie Maus Feier?

Disney Mickey 3D Schmusetuch

Das kuschelweiche Schmusetuch ist ein Begleiter für jedes Baby und darf von Anfang an nicht fehlen. Das Highlight ist jedoch der Mickeymaus Kopf in der Mitte, die im 3D Format herausschaut.

Disney Minnie Softball

Der bunte, weiche Ball kann sowohl von ganz kleinen als auch von etwas älteren Kindern genutzt werden. Egal ob zum Kuscheln, Spielen oder erste Wurfversuche der Softball mit Plüschanhängern sorgt bei allen Kindern für gute Laune.

Disney Minnie Ringrassel 

Die super süße Minnie Ringrassel ist das ideale Geschenk für ein kleines Mädchen. Der rosa Plüschring ist mir Rassel steinen gefüllt und macht lustige Geräusche, wenn man ihn schüttelt. Der Minnie Kopf der oben am Ring angebracht ist begeistert kleine und große Fans.

Newsletter - Anmeldung
Whats App Newsletter - Anmeldung