Du bloggst über Spielzeug und wärst gerne Teil des Toy Fan Teams?
Dann bewirb dich jetzt.

Deine Vorteile:

  • Erreiche neue Leser
  • Erhalte exklusive Testpakete
  • Werde Teil der Community
  • Reichweite durch die Toy Fan Kanäle
Melde dich an.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK
Beitrag teilen

Be my life

Erfahrt mehr über Beate, Toyfan Teammitglied und Autorin des liebevoll gestalteten Lifestyleblogs Be my Life . Beate ist leidenschaftliche Fotografin, die immer auf der Suche nach neuen Inspirationen und Fotomotiven ist. Die alleinerziehende Mutter lebt zusammen mit ihrem 2-jährigen Sohn in einem kleinen Örtchen in der Nähe von Brandenburg.

 

Wer verbirgt sich hinter Be my life?

In meinem Blog Namen verbergen sich unsere Vornamen. „Be“ für Beate, „My“ für die ersten beiden Buchstaben meines 2,5 jährigen Kindes und „life“ für das Leben. Wenn man alle 3 Abkürzungen zusammenfügt, liest man „Sei mein Leben“. Denn mein Blog ist mein Leben.

Wie lange bloggst Du schon?

Die Zeit verfliegt und im August 2018 werden es schon 5 Jahre die ich blogge. Ich frage mich jedes Mal wo die Zeit geblieben ist.

Warum bloggst Du?

Angefangen hat es eigentlich aus dem Bauch heraus. Ich wollte mich der Welt mitteilen und somit entstand der Blog „Test-Schnupperfee“. Nach 1 Jahr wurde der Name zu „Be-my-life“ geändert, weil ich schwanger war und den Blognamen personalisieren wollte. Außerdem sollte mein Blog moderner wirken. Was mir namentlich auch gut gelungen ist.

Welche anderen Blogs besuchst Du regelmäßig?

Ich lese im Moment sehr wenig Blogs, da einfach die Zeit fehlt. Ich bin in die alte Heimat mit meinem Kind gezogen und habe Anfang des Jahres die Elternzeit beendet. Der Alltag hat mich wieder. Generell bin ich aber eher Leser von Lifestyle Blogs. Hier habe ich einige Favoriten wie „Unalife“ oder „Dreiraumhaus“. Ich bekomme aber auch bei Facebook vieles von den Familienblogs mit wie „Mama und die Matschhose“ oder „Nenalisi“.

Was muss man sonst noch über Dich wissen?

Ich bin Alleinerziehend und wuppe das ganze in der alten Heimat. Ende letzten Jahres sind wir von der Hauptstadt Berlin in eine kleine ländliche Stadt am Rande von Polen gezogen. Ich wollte einfach ruhiger Leben und nicht dem hektischen Leben verfallen sein, so wie es immer in Berlin war. Somit habe ich jetzt Familie um uns herum und mein Kind kann sich freier entfalten.

Was gefällt dir am besten an TF?

Toy Fan Club ist wie eine große Familie. Hier kann man sich inspirieren lassen und sich Ideen von neuen Spielzeugen holen. Besonders wichtig bei Geburtstagen oder zu Weihnachten. Selber Spielzeug vorzustellen und dem Club dazu gehören ist einfach klasse. Somit können wir anderen Familien einen Anreiz geben für die Kaufentscheidung.

Was war dein absolutes Lieblingsprodukt, das du bei TF bisher vorgestellt hast?

Unser Highlight war und ist immer noch das Smoby Baby Balade Dreirad. Dies ist bei uns sehr oft im Gebrauch und auch sehr praktisch, wenn wir in den Garten damit fahren. Aber auch die anderen Spielzeuge werden sehr oft bespielt. Ganz groß im Rennen „Autos“. Typisch Junge sag ich da nur 🙂

Newsletter - Anmeldung
Whats App Newsletter - Anmeldung